Einfache Wix-zu-WordPress-Migration (Schritt-für-Schritt-Anleitung)

Wix zu WordPress Migration

Anfangs mag Wix wie eine bequeme Plattform für die Erstellung einer Website erscheinen, aber wenn Sie Ihr Unternehmen vergrößern, werden Sie von den begrenzten Funktionen von Wix genervt sein. Dann sollten Sie sich an WordPress wenden. Die Flexibilität und die umfangreichen Anpassungsmöglichkeiten von WordPress machen es für alle Unternehmen geeignet. Und natürlich ist es einfach zu bedienen und zu warten. Folgen Sie dieser vereinfachten Schritt-für-Schritt-Anleitung, um von Wix zu WordPress zu migrieren.

Methode 1: Übertragen von Inhalten von Wix zu WordPress

Investieren Sie in einen Domänennamen und Hosting

WordPress ist eine Self-Hosting-Plattform, d. h. Sie müssen in verwaltetes Webhosting und einen Domainnamen investieren. 

Nehmen Sie sich Zeit bei der Auswahl einer Hosting-Plattform. Wir empfehlen DreamHost(lesen Sie hier unsere Bewertung)

Kann helfen: Die 12 besten Cloud-Hosting-Dienste des Jahres 2022

WordPress-Site einrichten

Jetzt, da Sie eine sichere Domain und ein sicheres Hosting haben, ist es an der Zeit, Ihre neue WordPress-Site einzurichten. 

Folgen Sie diesen Schritten 

  1. WordPress installieren und Ihre Website einrichten

WordPress lässt sich mit einem Klick von Ihrem Hosting-Panel aus installieren. Sobald Sie WordPress installiert haben, melden Sie sich bei Ihrem Dashboard an, indem Sie wp-admin vor dem Domainnamen hinzufügen.

  1. Anpassen Ihrer Website

Nachdem Sie WordPress erfolgreich installiert haben, können Sie es nach Belieben anpassen. WordPress bietet eine Vielzahl von Themes und Plugins, mit denen Sie jeden Aspekt Ihrer Website anpassen können. 

Gehen Sie dazu zu Erscheinungsbild -> Themen -> Neu hinzufügen.


Verwandt: Die 10 schnellsten WordPress-Themes mit PageSpeed-Daten 2022

 Thema in WordPress hinzufügen
Wix zu WordPress - Thema in WordPress hinzufügen

Sie können jedes Element auf Ihrer Seite bearbeiten und mit ihnen experimentieren, ohne eine Zeile Code anzufassen, was die Anpassung als neuer WordPress-Nutzer erleichtert.

Importieren Sie Ihre Beiträge von Wix nach WordPress

Jetzt ist es an der Zeit, Ihre Inhalte von Wix auf WordPress zu übertragen. Wix erlaubt nicht ohne Weiteres die Migration von Inhalten von Wix zu WordPress. Aber keine Sorge, wir haben die Schritte zur Übertragung von Wix zu WordPress vereinfacht.

Verwendung von RSS für den Import von Wix in WordPress

Um loszulegen, lade deine Wix-RSS-Datei herunter, indem du /feed.xml oder /blog-feed.xml zur URL deiner Wix-Website hinzufügst. 

Es wird eine ganze Seite mit Code angezeigt. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf eine beliebige Stelle der Seite und klicken Sie auf "Speichern", um die Datei herunterzuladen. Wenn die Datei als .txt gespeichert wird, stellen Sie sicher, dass Sie sie in .xml umbenennen und dann speichern.

RSS-Feed als xml-Dateien speichern
RSS-Feed als xml-Dateien speichern

Gehen Sie nun zu Ihrem WordPress-Dashboard und klicken Sie auf Extras -> Importieren -> Klicken Sie auf den Link Jetzt installieren unter der Überschrift RSS.

Installation eines RSS-Feeds in WP
Installation eines RSS-Feeds in WP

Klicken Sie anschließend auf die Option Importer ausführen 

rss importieren
rss importieren

Nun können Sie die RSS-Datei hochladen, die Sie zuvor heruntergeladen haben. Sobald Sie die Datei ausgewählt haben, klicken Sie auf Datei hochladen und importieren. Sie erhalten eine Bestätigungsmeldung, wenn der Upload und Import abgeschlossen ist. 

Sie können die übertragenen Blog-Beiträge einsehen, indem Sie auf "Beiträge" klicken. 

Hinweis: Bei der RSS-Migration werden nur Ihre Blogbeiträge übertragen. Wenn Sie Ihre Wix-Seiten importieren möchten, besteht die einzige Möglichkeit darin, die Seiten von Grund auf neu zu erstellen

Importieren Sie Ihre Seiten von Wix nach WordPress

Nachdem du mit den Blogbeiträgen fertig bist, ist es an der Zeit, deine Seiten aus Wix in WordPress zu importieren. 

Es gibt keine automatische Möglichkeit, dies zu tun, so dass Sie alle Ihre Seiten manuell durch Kopieren und Einfügen neu erstellen müssen. 

Öffnen Sie Ihre Wix-Website, und kopieren Sie die Seite. Gehen Sie dann zum WordPress-Dashboard, klicken Sie auf Seiten und dann auf Neu hinzufügen.

Fügen Sie nun den kopierten Inhalt aus Wix in diese Seite in WordPress ein. Sie müssen dasselbe für alle Seiten tun. 

Wenn Sie die Seiten selbst gestalten möchten, können Sie einen Drag-and-Drop-Seitenersteller wie Elementor verwenden, der Sie beim Layout und Design der Seiten unterstützt.

Um Elementor herunterzuladen, gehen Sie zu Plugins -> Neu hinzufügen -> Elementor -> installieren -> aktivieren.

Sobald Sie Elementor aktiviert haben, gehen Sie zu Seiten -> Neu hinzufügen -> Mit Elementor bearbeiten

Elementor
Elementor

Mit Elementor können Sie die gleiche Seite in WordPress wie in Wix erstellen. Auf der linken Seite gibt es viele Widgets, die Sie per Drag-and-Drop auf die Seite ziehen können, um Ihr Traumdesign zu erstellen. 

Elementor ist einer der beliebtesten Page Builder und verfügt über hervorragende Funktionen, die auch für Anfänger leicht zu bedienen sind. Es gibt auch eine Premium-Version, mit der Sie Zugang zu allen gesperrten Funktionen haben. Die Premium-Version kostet etwa $49/Jahr.

Verwandt: Wie fügt man benutzerdefinierte CSS in Elementor hinzu?

Methode 2: Hilfe von Fachleuten in Anspruch nehmen

Wenn Sie die Migration von Wix zu WordPress selbst durchführen, kann es hier und da zu Fehlern kommen, die Sie in Zukunft möglicherweise nicht mehr korrigieren können. 

Um zu vermeiden, dass dies Ihr Unternehmen behindert, sollten Sie die Hilfe von Fachleuten in Anspruch nehmen, die über Erfahrung und Fachwissen im Bereich WordPress verfügen. 

Seahawk hat sich ausschließlich auf WordPress spezialisiert und bietet professionelle WordPress-Dienstleistungen für alle Arten von Unternehmen. Von der Website-Migration bis zum WordPress-Webdesign, von der Reparatur gehackter Websites bis hin zur Website-Optimierung- wir machen alles, was Sie wollen. 

Kein Wunder, dass mehr als 1000 Marken Seahawk für ihre WordPress-Entwicklungsdienste vertrauen. 

Die Hilfe von Fachleuten bei komplizierten Aufgaben wie der Migration von Wix zu WordPress ist immer eine Win-Win-Idee. 

Seahawk WordPress Dienstleistungen
Seahawk WordPress Dienstleistungen

Wix zu WordPress Migration abgeschlossen! Machen Sie dies als nächstes

WordPress-Menü erstellen

Ein Navigationsmenü hilft den Benutzern, Ihre Website leicht zu erkunden. Außerdem trägt es zu einer guten Benutzererfahrung bei. Hier erfahren Sie, wie Sie eine Navigationsleiste hinzufügen.

Gehen Sie zu WordPress-Dashboard -> Erscheinungsbild -> Menüs.

Geben Sie nun dem Menü einen Namen und klicken Sie auf Menü erstellen.

WordPress-Menü erstellen
WordPress-Menü erstellen

Auf der linken Seite sehen Sie "Menüpunkte"; wählen Sie die Seiten aus, die im Navigationsmenü angezeigt werden sollen. Klicken Sie auf "Menü speichern", sobald Sie fertig sind.

Sie können auch die Position des Menüs in den Menüeinstellungen unten auswählen. Je nach ausgewähltem Thema werden Ihnen verschiedene Einstellungen für die Position des Menüs angezeigt. 

Verwandt: Was ist ein Mega-Menü?

Website-Umleitung: Wix zu WordPress

Jetzt, wo die Migration von Wix zu WordPress abgeschlossen ist, fragen Sie sich sicher, warum die Umleitung meiner Website wichtig ist.

Wenn jemand die alte Wix-URL Ihrer Website verwendet, sorgt die Weiterleitung dafür, dass er auf Ihrer neuen WordPress-Website landet. Sie hilft auch, die Backlinks, die Sie von Ihrer alten Wix-Website auf die neue WordPress-Website gesetzt haben, zu erhalten.

Kommen wir nun dazu, wie man die Wix-Website auf die WordPress-Website umleitet.

Hinweis: Sie können Ihre Wix-Seite nicht auf WordPress umleiten, wenn Sie die Wix-Subdomain verwenden. 

Öffnen Sie zunächst Notepad auf Ihrem Laptop/PC und kopieren Sie diesen Code (ohne Anführungszeichen):

"var hashesarr = {

"#!about/ghit7":'/about-us/',

"#!contact-us/fe37":'/contact/',

"#!hunde-artikel/c6hg":'/hunde-artikel/'

};

for(var hash in hashesarr) {

   var patt = new RegExp(hash);

   if(window.location.hash.match(patt) !== null) {

       window.location.href = hashesarr[hash];

   }

}"

Wir haben 3 Beispiel-URLs im folgenden Format hinzugefügt:

"#!about-us/c1it7":'/about/',

Der erste Teil der Zeichenkette, #!about/ghit7, ist durch Ihre alte Wix-URL zu ersetzen, der zweite Teil, /about-us/, durch die URL der neuen WordPress-Seite.

Jetzt müssen Sie dies manuell für jede Seite der Website tun. 

Wenn Sie mit dem gesamten Prozess fertig sind, speichern Sie diese Datei als redirects.js.

Als nächstes laden Sie diese Datei in das Verzeichnis public_html/wp-admin/js auf dem Server Ihrer Website hoch. 

Sie können den Dateimanager Ihres Webhosting-Kontos oder einen FTP-Client verwenden, um die Datei hochzuladen.

Hinzufügen von Umleitungscode

Bearbeiten Sie schließlich die Datei functions.php Ihres Themas (Erscheinungsbild -> Themeneditor -> Themenfunktionen) und fügen Sie diesen Code am Ende der Datei ein (ohne Anführungszeichen).

"function wpb_wixjs () {

wp_enqueue_script( 'wixredirect', get_stylesheet_directory_uri() . '/js/redirects.js', array(), '1.0.0', true);

}

add_action('wp_enqueue_scripts', 'wpb_wixjs');"

Änderungen speichern. Und schließlich ist auch die Umleitung erfolgt. Sie können selbst ausprobieren, ob es funktioniert. Geben Sie Ihre alte URL ein und sehen Sie, ob die Umleitung funktioniert.

Verwandt:

Wie vermeidet man mehrfache Seitenumleitungen?

Was ist 301 Redirect?

Wie leitet man eine 404-Seite auf die Startseite in WordPress um?

Wichtige Plugins hinzufügen

Hier sind einige wichtige WordPress-Plugins, die Ihnen bei der zusätzlichen Anpassung Ihrer WordPress-Website helfen werden.

Yoast SEO

Yoast SEO ist eines der am weitesten verbreiteten Plugins, das Ihnen hilft, Ihre Beiträge und Seiten für bessere Platzierungen in Suchmaschinen zu optimieren. Es verfügt über eine integrierte Funktion, um Ihre Inhalte zu lesen und die Fehler in SEO & Lesbarkeit anzuzeigen. 

Verwandt: Beste WordPress SEO Plugins 2022

Lernen Sie SEO mit Seahawk SEO-Blogs & SEO-Glossar

Yoast SEO
Yoast SEO

Google Analytics

Wenn Sie Google Analytics zu Ihrer neuen WordPress-Website hinzufügen, können Sie die Statistiken der Website verfolgen. Von der Anzahl der Nutzer und Sitzungen bis hin zu Standort und Verkehrsquellen. Sie erfahren alles darüber, indem Sie Ihre neue WordPress-Website mit Google Analytics verbinden.

Könnte helfen: Wie füge ich Google Analytics zu meiner WordPress-Website hinzu?

Google Analytics
Google Analytics


Diese Beiträge werden Ihnen bei der Verwendung von Plugins weiterhelfen:

Schlussfolgerung

Die Migration von Wix zu WordPress kann eine entmutigende Aufgabe sein, aber nicht, wenn wir den gesamten Prozess Schritt für Schritt in einer vereinfachten Weise erklärt haben. 

In diesem Beitrag haben wir die schrittweise Migration von Wix zu WordPress beschrieben und wie Sie Ihre neue WordPress-Website anpassen können. Wir haben Ihnen zwei Lösungen für die Migration von Wix zu WordPress angeboten. Entweder Sie können es selbst tun oder Sie können die Hilfe von professionellen WordPress-Experten in Anspruch nehmen. 

Dennoch hoffen wir, dass dieser Leitfaden für die Migration von Wix zu WordPress Ihnen bei einem nahtlosen Übergang hilft.
Entscheiden Sie sich für eine professionelle Wix-zu-WordPress-Migration? Kontaktieren Sie uns jetzt!

Häufig gestellte Fragen

Wie lange dauert es, von Wix zu WordPress zu migrieren?

Wie lange die WordPress-Migration dauern wird, hängt von der Größe Ihrer bestehenden Wix-Website, Ihren aktuellen SEO-Einstellungen und Ihrer Vertrautheit mit der WordPress-Website ab. 

Kann ich jede Website zu WordPress migrieren?

Ja, Sie können jede Website zu WordPress migrieren. Werfen Sie einen Blick auf unsere Website-Migrationsdienste:

XD zu WordPress Migration
Figma zu WordPress Migration
PSD zu WordPress Migration
Sitecore zu WordPress Migration

Ist Wix oder WordPress besser?

WordPress macht mehr als 40 % des Internets aus, und seine Anpassungsfähigkeit und Flexibilität sind unübertroffen. Auch bei der Benutzerfreundlichkeit hält WordPress die Fahne hoch. Hier ist unsere detaillierte Analyse von Wix vs. WordPress, damit Sie die richtige Wahl für Ihr Unternehmen treffen können.

Wir haben eingehende Vergleiche auf der Grundlage von SEO, Preis, Benutzerfreundlichkeit, Design, Support usw. angestellt.

Kann ich meine Domain von Wix auslagern?

Ja, Sie können Ihre Domain ganz einfach aus Wix heraus übertragen. Dazu müssen Sie sich nur in Ihrem Wix-Konto anmelden, auf die Registerkarte Domains gehen und auf die Schaltfläche Domain übertragen klicken.

Verwandte Beiträge

Aditi Tanwar 9. Januar 2023

Wie kann man WordPress im Jahr 2023 White-Labeling betreiben?

White-Label-WordPress bedeutet einfach, dass das WordPress-Branding entfernt und durch Ihr eigenes oder das Ihres Kunden ersetzt wird.

WordPress
Aditi Tanwar 29. Dezember 2022

Top 7 Vorteile des Outsourcing von WordPress im Jahr 2023

Denken Sie darüber nach, WordPress auszulagern? Hier sind einige Gründe, warum Sie es sich nicht zweimal überlegen sollten

Agentur
Aditi Tanwar 9. Dezember 2022

Beste WordPress-Agentur in New York (2023 Aktualisiert)

Wenn Sie auf der Suche nach den besten WordPress-Agenturen in New York sind, ist diese

WordPress

Erste Schritte mit Seahawk

Melden Sie sich in unserer App an, um unsere Preise einzusehen und Rabatte zu erhalten.