Unterstützt von Awesome Motive.
Erfahren Sie mehr in unserem Seahawk-Blog.

Gründe, billiges Hosting für WordPress-Websites zu vermeiden

Aktualisiert am
Geschrieben von: Autorenbild Komal Bothra
Gründe, billiges Hosting für WordPress-Websites zu vermeiden

Es ist ziemlich üblich, dass wir aufgrund unseres geringen Budgets oft davor zurückschrecken, eine hohe Summe in verschiedene Dinge zu investieren. Auch das WordPress-Hosting ist ein solcher Investitionspunkt. Es gibt mehrere Hosting-Optionen mit unterschiedlichen Preisen und Funktionen. Einige der Optionen sind auch vergleichsweise billiger. Aber sind sie es wert, genutzt zu werden?

Seahawk hat seit Beginn seiner Tätigkeit zahlreiche WordPress-Dienste angeboten. Aus dieser reichen Erfahrung mit der Entwicklung mehrerer WordPress-Websites für seine Kunden haben wir einige Gründe zusammengefasst, die gegen die Verwendung von billigem Hosting für WordPress-Websites sprechen.

Begrenzte Server-Ressourcen

Die kontrollierte Nutzung von Ressourcen hilft in der Tat bei der effizienten Ausführung von Strategien. Aber wenn Sie eine gut optimierte Website entwickeln, werden unbequeme Ressourcenbeschränkungen zu einem Alptraum für Sie. Das ist es, was mit einem billigen Hosting-Service kommt. Sie werden mit einer schrecklichen Bandbreitenbegrenzung, einer Speicherbegrenzung, einer Speicherbegrenzung und verschiedenen anderen Beschränkungen für Ressourcen konfrontiert.

Wenn Sie also ein effizientes Content-Management-System und verschiedene Premium-Funktionen haben möchten, sollten Sie billige Hosting-Optionen vermeiden.

Schlechte Leistung von Websites

All dieser Aufwand dient in erster Linie dem Ziel, eine gute Leistung Ihrer Website zu gewährleisten. Ein billiger Hosting-Dienst beeinträchtigt jedoch zunächst die Leistung Ihrer Website. Sie können die Leistung Ihrer Website überprüfen, indem Sie die Ladezeit der Website, die Nutzerbewertungen usw. überwachen. Die schlechte Leistung von billigen Hosting-Diensten wird verursacht durch -

  • Ihre Server verwenden kein Solid-State-Laufwerk (SSD) für die Speicherung und sind auf ein Festplattenlaufwerk angewiesen.
  • Sie verfügen meist nicht über ein effizientes Content Delivery Network (CDN).
  • Sie bieten nicht den nächstgelegenen Serverstandort für Ihren Anwendungsfall an.
  • Bei der Backend-Optimierung haben sie große Defizite.

All dies führt letztendlich zu einer schlechten Benutzererfahrung und negativen SEO-Effekten auf Ihrer Website.

Kontinuierliche Ausfallzeit

Eine schöne, gut optimierte Website hat keinen Sinn, wenn sie immer wieder ausfällt. Und bei einem billigen Hosting-Dienst kann die Ausfallzeit tatsächlich länger sein als die Betriebszeit der Website. Sie müssen wissen, dass ständige Ausfallzeiten Ihrer Website ein starkes negatives Bild von Ihrem Unternehmen vermitteln. Daher sollten Sie der reibungslosen Nutzung Ihrer Website Priorität einräumen und billige Hosting-Dienste, die dem zuwiderlaufen, vermeiden.

Schlechte Qualität der Unterstützung

Auch bei den besten Diensten treten gelegentlich Probleme auf. Aber die Sache ist, dass sie diese Probleme in kürzester Zeit mit Hilfe ihrer Experten-Support-Service zu behandeln. Nun stellt sich die Frage, warum die schlechten Support-Dienste dort zurückbleiben. Sie scheitern bei der Lösung der Probleme wie folgt -

  • Sie können einen Fehler auf Ihrer Website nicht effizient beheben.
  • Sie beheben die Fehler meist nicht selbst. Sie informieren Sie lediglich darüber und entledigen sich ihrer Verantwortung.
  • Sie brauchen oft viel Zeit, um auf die Probleme der Kunden zu reagieren.

Wenn Ihnen also die Zufriedenheit Ihrer Kunden und die Zeitersparnis wichtig sind, sollten Sie billige Hosting-Dienste vermeiden.

Ineffiziente Sicherungsoptionen

Wie wichtig effiziente Sicherungsmöglichkeiten sind, brauchen wir nicht zu erklären. Sie arbeiten ständig an Ihrer Website. Das bedeutet, dass Sie jeden Moment eine neue Version davon erstellen. Und von diesen Versionen müssen Sie ein Backup erstellen. Wenn ein Problem auftritt, können Sie Ihre Website sonst nicht wiederherstellen. Um dieses Problem zu lösen, bieten renommierte Hosting-Unternehmen praktische Backup-Optionen an. Auf der anderen Seite bieten billige Hosting-Dienste weder effiziente Backup-Optionen noch funktionieren die WordPress-Backup-Plugins gut mit ihnen.

Niedrige Sicherheitsstufe

Sie sind sich sicherlich der exponentiell steigenden Zahl von Cybersicherheitsproblemen bewusst. Und Ihre Website enthält eine Menge Daten über Ihr Unternehmen und Ihre Kunden. Daher können Sie natürlich nicht ignorant sein, wenn es um die Sicherheit Ihrer Website geht. Und Sie können sicher sein, dass billige Hosting-Dienste in Bezug auf den Schutz Ihrer Website nicht mithalten können. Daher sollten Sie besser vermeiden, sie zu nutzen, um Ihre Website sicher zu halten.

Nicht skalierbar genug

Eine der wichtigsten Eigenschaften eines guten Hosting-Dienstes ist, dass er Ihnen eine bequeme Flexibilität für Ihre Pläne bietet. Ihre Anforderungen können sich in der Tat im Laufe der Zeit ändern, je nach Datenverkehr, Anzahl der Nutzer und Funktionalitäten Ihrer Website. Und die billigen Hosting-Dienste bieten entweder keine Unterstützung dafür oder zwingen Sie, Ihre Website manuell zu migrieren.

Versteckte Kosten

Sie haben sicher schon bemerkt, dass teure Hosting-Dienste Pakete anbieten, die alle notwendigen Vorteile wie kostenloses SSL, kostenlose regelmäßige Backups, kostenlose Schutzmaßnahmen usw. enthalten. Auf der anderen Seite locken die billigen Hosting-Optionen mit den niedrigen Anfangskosten. Im Laufe der Zeit müssen Sie jedoch eine Menge Geld für die zusätzlichen Aspekte ausgeben. Daher müssen Sie am Ende viel Geld ausgeben, um eine gut optimierte Website mit einem billigen Hosting-Service zu entwickeln und zu unterhalten.

Schlechte Dokumentation

Unabhängig davon, ob der Hosting-Dienst billig oder teuer ist und wie viel Sie darüber wissen, benötigen Sie auf jeden Fall einige Unterlagen, um ihn selbst zu nutzen. Es kann vorkommen, dass Sie mit einem Problem konfrontiert werden, das für Sie völlig neu ist. Hier kommt die Selbsthilfe-Dokumentation ins Spiel. Und Sie können sicher sein, dass billige Hosting-Dienste sehr wenig oder gar keine solche Dokumentation haben, um Ihnen zu helfen.

Keine Verlässlichkeit

Wenn Sie sich für einen Hosting-Dienst entscheiden, wissen Sie, dass dieser Ihre Website im Internet intakt halten wird. Aber Sie sollten wissen, dass billige Hosting-Dienste sich meist nicht einmal um Ihre Website kümmern. Daher kann es passieren, dass Sie Ihre Website jeden Moment verlieren. Vermeiden Sie es, solche Hosting-Dienste in Anspruch zu nehmen, um entlastet zu bleiben.

Dieser kurze Überblick erklärt effizient, warum Sie billige Hosting-Dienste für WordPress-Websites vermeiden sollten. Wenn Sie jedoch die besten Website-Entwicklungs-, Hosting- und Wartungsdienste benötigen, wenden Sie sich an Seahawk, einen der Marktführer. Wir haben auch mehrere informative Blogs auf unserer Website. Schauen Sie sich diese an.

Verwandte Beiträge

Sind Sie auf der Suche nach den besten AI-Website-Buildern? Ihre Suche endet hier! Ob Sie

Ever felt like starting fresh with your WordPress site? Sometimes, you need a clean slate.

Ever shared a blog post on Facebook or Twitter only to find that the preview

Komal Bothra July 11, 2024

How to Add & Update Social Image Previews In WordPress

Ever shared a blog post on Facebook or Twitter only to find that the preview

WordPress
Komal Bothra July 10, 2024

Page Speed Optimization Guide for WordPress

A slow website is a silent business killer. Seriously, who has the patience for a

WordPress
Komal Bothra 9. Juli 2024

5 Gründe, warum Schema Markup für SEO wichtig ist

Schema Markup ist ein Teil einer einflussreichen Entwicklung, wenn es um SEO geht. Vorbei

SEO

Erste Schritte mit Seahawk

Melden Sie sich in unserer App an, um unsere Preise einzusehen und Rabatte zu erhalten.