Wie erhält man kostenloses SSL für WordPress?

Wie man kostenloses SSL für WordPress erhält

WordPress ist ein leistungsstarkes CMS für die Erstellung von Websites, Blogs und Online-Shops. Die Plattform ist in den letzten Jahren immer beliebter geworden und hat vielen Unternehmen geholfen, ihren Kundenstamm zu vergrößern, indem sie ihnen hochwertige Produkte anbieten. Eines der wichtigsten Probleme, mit denen WordPress-Nutzer konfrontiert sind, ist jedoch die Frage, wie sie für ihre Websites ein kostenloses SSL-Zertifikat erhalten können. In diesem Artikel wird gezeigt, wie man kostenloses SSL für WordPress erhält. Lassen Sie uns zunächst über ein SSL-Zertifikat sprechen und darüber, warum Sie ein kostenloses SSL-Zertifikat für Ihre Website erhalten sollten.

Was ist ein SSL-Zertifikat?

Ein SSL-Zertifikat ist ein Sicherheitsprotokoll zur Verschlüsselung von Daten zwischen einem Webserver und einem Benutzer. Durch die Verschlüsselung wird es böswilligen Akteuren erschwert, die zwischen Ihrer Website und den Besuchern übermittelten Informationen abzufangen und zu lesen.

Ein SSL-Zertifikat dient jedoch nicht nur dazu, Hacker fernzuhalten - es kann auch dazu verwendet werden, die Identität Ihrer Website zu überprüfen. Wenn jemand Ihre Website über eine HTTPS-Verbindung (das "S" in HTTP-S) besucht, Sie aber kein SSL-Zertifikat auf Ihrem Server installiert haben, zeigt der Browser eine Warnung an.

Warum sollten Sie ein kostenloses SSL-Zertifikat für Ihre Website erhalten?

Es verschlüsselt die Informationen, die mit dem Server Ihrer Website ausgetauscht werden. Die Verschlüsselungstechnologie macht sie für jeden unlesbar, der die Daten abfängt, die zwischen Ihrem Browser und dem Server einer Website übertragen werden. Das bedeutet, dass Kennwörter, Kreditkartennummern und persönliche Daten vor neugierigen Blicken geschützt sind.

Ist ein SSL-Zertifikat für Websites obligatorisch?

Ihre Website ist Ihr Online-Geschäft, daher ist es wichtig, dass sie sicher ist. Eine Website mit einem SSL-Zertifikat wird in der Regel gegenüber einer Website ohne Zertifikat bevorzugt. Google bevorzugt Websites mit SSL-Zertifikaten, weil sie sicherer und vertrauenswürdiger sind. Websites ohne SSL-Zertifikat können von Google abgestraft werden, was ihr organisches Ranking in den Suchergebnissen verschlechtern und möglicherweise zu weniger Besucherzahlen bei der organischen Suche führen kann.

Google hat für Websites ein SSL-Zertifikat zur Pflicht gemacht, wenn sie in seiner Suchmaschine besser platziert werden sollen. Der Grund für diesen Schritt ist, dass die meisten Websites das HTTP-Protokoll verwenden, das weniger sicher ist als HTTPS.

Wenn Sie ein Webmaster oder Website-Besitzer sind, der kostenloses SSL für seine WordPress-Site erhalten möchte, dann fragen Sie sich vielleicht, wie Sie das anstellen können. In diesem Artikel zeigen wir Ihnen, wie einfach es ist!

Wie kann ich ein kostenloses SSL-Zertifikat erhalten?

Wussten Sie, dass Sie für Ihre Website ein kostenloses SSL-Zertifikat erhalten können? Das Internet ist unheimlich, und es wird immer gefährlicher. Da immer mehr Menschen das Internet nutzen, wächst auch die Sorge um Privatsphäre und Sicherheit. SSL-Zertifikate sind eine Möglichkeit, Ihre Benutzer vor Hackern und anderen Bedrohungen zu schützen, aber sie sind nicht billig - ein gutes Zertifikat kann Hunderte oder Tausende von Dollar pro Jahr kosten! Zu unserem Glück bieten einige Unternehmen kostenlose SSL-Zertifikate für jede Website an, die ihre Anforderungen erfüllt. Wenn Sie also vor kurzem einen neuen Blog oder einen E-Commerce-Shop eröffnet haben, aber noch kein Geld für ein teures SSL-Zertifikat ausgeben wollen (oder nie), lesen Sie weiter!

Um ein kostenloses SSL-Zertifikat zu erhalten, müssen Sie das Really Simple SSL-Plugin installieren und aktivieren. Dies ist eine kostenlose und einfache Möglichkeit, HTTPS für Ihre Website zu erhalten, ohne dass Sie über technisches Know-how verfügen - folgen Sie einfach den Anweisungen auf der Einstellungsseite des Plugins.

Das Plugin installiert automatisch ein kostenloses Zertifikat von Let's Encrypt und aktualisiert Ihre .htaccess-Datei, sodass der gesamte Datenverkehr über HTTPS läuft. Sie können auch das Auto Install Free SSL WordPress-Plugin verwenden, um ein kostenloses SSL-Zertifikat zu erhalten.

Es gibt auch ein paar Top-WordPress-Hosting-Unternehmen, die kostenlose SSL-Zertifikate mit all ihren Hosting-Angeboten anbieten, darunter:- 

Sie können auch ein kostenloses SSL-Zertifikat für 90 Tage von COMODO, GoGetSSL, Sectigo und HTTPCS erhalten.

Installation des wirklich einfachen SSL-Plugins

Mitnehmen:

Schlussfolgerung

Die beste Möglichkeit, ein SSL-Zertifikat zu erhalten, ist die Verwendung des Really Simple SSL-Plugins. Es konfiguriert Ihre WordPress-Site automatisch für die kostenlose SSL-Verschlüsselung (https) und leitet den gesamten HTTP-Datenverkehr von Nicht-SSL-Verbindungen um.

Wenn Sie bereits ein WordPress-Hosting-Unternehmen nutzen, können Sie Ihr kostenloses SSL-Zertifikat über das Hosting-Dashboard aktivieren.

Haben Sie Fragen zum Erwerb von SSL-Zertifikaten für Ihre WordPress-Site? Sie können sich gerne mit mit uns in Verbindung!

Erste Schritte mit Seahawk

Melden Sie sich in unserer App an, um unsere Preise einzusehen und Rabatte zu erhalten.