.htaccess

htaccess Was ist das in WordPress?

Einführung

Auch technisch nicht versierte Personen, die eine Website erstellen und verwalten möchten, können von WordPress profitieren. Einer der wichtigsten Vorteile ist, dass Sie alles tun können, ohne die Kerndateien Ihrer WordPress-Website zu ändern.

Einige Aktionen, wie das Erstellen von 301-Weiterleitungen oder das Erzwingen von HTTPS auf Ihrer Website, erfordern jedoch die Bearbeitung einer WordPress-Kerndatei. Diese Datei heißt .htaccess und ermöglicht es Ihnen, verschiedene Einstellungen auf Ihrer Website anzupassen.

Standardmäßig erfüllt .htaccess nur einige Aufgaben im Zusammenhang mit den Permalinks Ihrer Website. Sie kann jedoch erweitert und geändert werden, um verschiedene Aufgaben zu erfüllen, wie z. B. die Umleitung von Benutzern auf Ihre Website oder die Verbesserung ihrer Sicherheit.

Was ist eine .htaccess-Datei?

.htaccess ist die Konfigurationsdatei, die vom Apache-Webserver verwendet wird. Es handelt sich um eine geheime Datei im Stammverzeichnis Ihrer Website, die Regeln für die Funktionsweise des Webservers enthält.

Die Einstellungen von WordPress werden standardmäßig in .htaccess gespeichert. Professionelle Nutzer können die Datei jedoch ausdrücklich ändern, um ihre Website anzupassen und Probleme zu beheben.

Nicht alle Webserver verwenden die .htaccess-Datei. Ihr WordPress-Hosting-Provider verwendet zum Beispiel weder Nginx noch Microsoft Windows Server, so dass Ihre Website keine .htaccess-Datei hat.

Was ist die Funktion der .htaccess-Datei in WordPress?

WordPress verwaltet einige seiner Konfigurationen standardmäßig in der Datei .htaccess. Wenn es beispielsweise URLs bearbeitet, um sie für Menschen und Suchmaschinen zugänglicher zu machen, verwendet es .htaccess.

Sie können unter Einstellungen " Permalinks eine URL-Struktur für Ihr Blog festlegen, und WordPress wird Ihre .htaccess-Datei automatisch entsprechend umschreiben.

Wenn Sie W3 Total Cache verwenden, ändert das Plugin Ihre .htaccess-Datei, um Cache- und Optimierungsfunktionen zu aktivieren.

Wie wird die .htaccess-Datei konfiguriert und aufgerufen?

Die manuelle Änderung der .htaccess-Datei ist unsicher, da sie bei falscher Konfiguration zu ernsthaften Serverproblemen führen kann. Ihre .htaccess-Datei sollte stattdessen als Backup auf Ihrem Computer gespeichert werden. Im Falle eines Problems wird dies hilfreich sein.

Die .htaccess-Datei wird manchmal nicht von WordPress geschrieben, so dass Sie sie manuell bearbeiten müssen. Stellen Sie sicher, dass Sie nur den genauen Inhalt von WordPress wiedergeben.

Eine Dateimanagerfunktion im WordPress-Hosting-Kontrollpanel oder ein FTP-Client sollte verfügbar sein, um die .htaccess-Datei anzuzeigen. Wenn Sie noch nie mit FTP gearbeitet haben, lesen Sie unsere Anleitung zum Einstellen von Dateien in WordPress per FTP.

Das Stammverzeichnis Ihrer WordPress-Website sollte .htaccess enthalten. Da die Dateinamen des Servers, die mit einem Punkt beginnen, jedoch als geheim gelten, zeigt Ihr FTP-Client die Datei möglicherweise nicht einmal an.

Wenn Sie diese Dateien nicht sehen können, müssen Sie in Ihrem FTP-Client die Option Versteckte Dateien anzeigen aktivieren. Wenn Sie Ihre .htaccess-Datei immer noch nicht finden können, lesen Sie unsere Anweisungen zum Speicherort der WordPress.htaccess-Datei.

Schlussfolgerung

Wir hoffen, Sie haben in diesem Beitrag mehr über die .htaccess-Datei von WordPress erfahren. Auf unserer Blog-Seite finden Sie auch verwandte Artikel über bewährte WordPress-Verfahren, Techniken zur Fehlerbehebung und andere Tipps.

Wir von Seahawk Media bieten jedoch die besten aller Dienstleistungen an, um Ihre WordPress-Bedürfnisse durchgehend zu erfüllen. Kontaktieren Sie uns oder besuchen Sie unsere Blog-Seite, um mehr über unsere Dienstleistungen zu erfahren.

Verwandte Beiträge

organische Suche
WordPress-Glossar
Komal Bothra

Was ist organische Suche?

Organische Suche ist der Prozess der Gewinnung von Besuchern auf Ihrer Website durch unbezahlte oder

Komal Bothra 4. Februar 2023

Was ist ein Proxy-Server?

Ein Proxy-Server ist ein Computer, der als Vermittler zwischen Ihrem Computer und

Hosting-Glossar
Komal Bothra 3. Februar 2023

Suchmaschinen-Marketing (SEM) 

Suchmaschinenmarketing (Search Engine Marketing, SEM) ist eine Form des Online-Marketings, bei der bezahlte Werbung eingesetzt wird.

SEO-Glossar
Komal Bothra 2. Februar 2023

Fallstudie: Mabry Technology Solutions

Mabry Tech ist ein Unternehmen, das sich auf die Beratung und Entwicklung innovativer Lösungen für Unternehmen spezialisiert hat. Mabry's

Fallstudie

Erste Schritte mit Seahawk

Melden Sie sich in unserer App an, um unsere Preise einzusehen und Rabatte zu erhalten.