Google Shopping

Google-Shopping

Google Shopping ist der von Google eingeführte produktbezogene Werbedienst.

Wenn Nutzer nach einem bestimmten Produkt suchen, zeigt Google ein Widget mit relevanten Produkten von verschiedenen Einzelhändlern, die auf der Grundlage eines auktionsbasierten CPC-Modells abgerechnet werden. Product Listing Ads sind die wichtigsten Anzeigen. In dieser Glossar-Definition von Google Shopping finden Sie weitere Informationen.

Der Hintergrund von Google Shopping

Google hat sein Shopping-Angebot in den letzten Jahren überarbeitet und erweitert, um dem Kundeninteresse an kommerziellen Suchanfragen besser gerecht zu werden und ein Gegengewicht zur bekannten Produktsuchmaschine Amazon zu bilden. Bevor das Programm 2013 in Google Shopping umbenannt wurde, war es unter dem Namen Google Froogle bekannt und wurde von Händlern unterstützt.

Dann wurde auf eine auktionsbasierte Werbestrategie umgestellt, die es Händlern ermöglicht, ihre Waren über einen Stream im Google Merchant Center einzureichen und verschiedene Informationen zu hinterlegen, darunter den Höchstpreis, den sie bereit wären, an Google für einen Nutzertreffer zu zahlen. Das Produkt des Höchstbietenden wird in der Shopping-Anzeige angezeigt.

Google Shopping ist

Mächtig:

Anwendung von Google Shopping Mit Hilfe der Google-Suchtechnologie können Sie die Produkte von Online-Shops im gesamten Internet durchsuchen und erkunden und werden dann zu den Stellen geführt, an denen Sie einkaufen können.

Umfassend:

Hier finden Sie Produkte von typisch bis ausgefallen.

Schnell: 

Nahezu unmittelbar nach der Suche werden Bilder der betreffenden Produkte und Links zu weiteren Details angezeigt, einschließlich der Geschäfte, die sie verkaufen.

Wie funktioniert Google Shopping?

Informationen für Verbraucher

Wenn Sie Google Shopping verwenden, durchsuchen Sie Waren von Händlern und Anzeigen, die beschlossen haben, ihre Waren dort hervorzuheben.

Sofern nicht anders angegeben, werden die Angebote auf Google Shopping nach Relevanz geordnet, wobei Ihre Suchbegriffe und andere Google-Aktivitäten berücksichtigt werden. Um die Qualität der Ergebnisse zu verbessern, werden bestimmte Werbedaten verwendet.

Wenn ein Angebot als "Gesponsert" gekennzeichnet ist, erhält Google möglicherweise eine Vergütung vom Inserenten, was sich darauf auswirken kann, wie die Artikel sortiert und organisiert werden. Wenn jemand auf diese Anzeigen klickt, wird Google bezahlt.

Google erhält einen Anteil an jedem Verkauf, der über Shop on Google-Angebote getätigt wird, die bei Google Shopping angezeigt werden.

Produktspezifikationen

Wenn Verkäufer und Werbetreibende ihre Produkte bei Google Shopping einstellen, gehen sie ein Geschäft ein. Die Google Shopping-Richtlinien, in denen festgelegt ist, was auf Google Shopping verkauft werden darf und was nicht, müssen befolgt werden.

Artikel, die diese Regeln nicht einhalten, werden aus Google Shopping entfernt, und Verkäufer, die dies tun, riskieren eine Sperrung.

Werbetreibende geben Informationen über ihre Waren an und aktualisieren ihre Einträge häufig. Es kann eine kleine Verzögerung geben, nachdem ein Vermarkter einen Eintrag aktualisiert hat, bevor die aktualisierten Details auf Google Shopping erscheinen.

Bewertungen

Wir stellen mit dem Programm Google Customer Reviews Bewertungen zusammen, um Ihnen bei der Produktrecherche zu helfen. Diese Bewertungen sind völlig freiwillig, und wir zahlen den Bewertern nichts für ihre Beiträge.

Außerdem sammeln wir Rückmeldungen von Anbietern, Sponsoren und unabhängigen Rezensenten. Sie müssen alle Bewertungen veröffentlichen, positive wie negative, und sie können auch bezahlte Rezensenten haben, die ihre Gedanken mitteilen.

Schlussfolgerung

Ich hoffe, dieser Beitrag hat Ihnen geholfen, einen klaren Blick auf Google Shopping zu bekommen. Weitere Artikel zum Thema finden Sie auf unserer Blog-Seite.

Wir von Seahawk Media bieten jedoch die besten aller Dienstleistungen an, um Ihre Anforderungen an eine End-to-End-Website zu erfüllen. Kontaktieren Sie uns oder schauen Sie sich unsere Dienstleistungen an, um mehr zu erfahren.

Verwandte Beiträge

Komal Bothra 3. Februar 2023

Suchmaschinen-Marketing (SEM) 

Suchmaschinenmarketing (Search Engine Marketing, SEM) ist eine Form des Online-Marketings, bei der bezahlte Werbung eingesetzt wird.

SEO-Glossar
Komal Bothra 2. Februar 2023

Fallstudie: Mabry Technology Solutions

Mabry Tech ist ein Unternehmen, das sich auf die Beratung und Entwicklung innovativer Lösungen für Unternehmen spezialisiert hat. Mabry's

Fallstudie
Komal Bothra 2. Februar 2023

Addon-Bereich

Eine Addon-Domain ist eine sekundäre Domain, die Sie zu Ihrem Hosting-Account hinzufügen können. Addon

Hosting-Glossar

Erste Schritte mit Seahawk

Melden Sie sich in unserer App an, um unsere Preise einzusehen und Rabatte zu erhalten.